INF

Anzeigen und bearbeiten von Infotypen der PA-Daten

SAP HCM Compliance Tools
Erledigen Sie die gezielte Suche, Prüfung und Bearbeitung von PA-Daten im Einzelfall und bei Massendatenänderungen einfach, effizient und revisionssicher.

Das Tool INF wertet die Infotypen, Felder und Feldinhalte der Personaladministration einfach und flexibel aus und ermöglicht gleichzeitig Massendatenänderungen von Personalstammdaten durch Direktänderung oder über Batch-Input-Erstellung.

Exemplarische Funktionen und Vorteile

Variable Selektionsoptionen nach Infotypen/ Feldinhalten ▪ Anzeige, Änderung, Kopieren und Löschen aller Infotypen der PA möglich ▪ Flexible Selektions- und Auswahlfunktionen mit logischen Operationen ▪ Anwenderfreundliche Bedienbarkeit mit bewährtem SAP-Look & Feel ▪ Ausgabeoptionen: Direkte Änderung in Infotypen, Batch Input, Excel, Übergabe an Reports ▪ Hohe Zeitersparnis im Prüf- und Änderungsprozess von PA-Daten ▪ Technischer Einführungsaufwand maximal 1 Stunde ▪ Minimaler Schulungsaufwand von ca. 2 Stunden

INF1.JPG

Anwendungsbeispiele

INF2.JPG

  • Einfache Realisierung des 4-Augen-Prinzips: Suche nach gesperrten Infotypsätzen und direktes Entsperren aus der Baumstruktur heraus
  • Suche nach den letzten Änderungen in zahlungsrelevanten Infotypen
  • Massenänderungen: Variable Berechnungen von Entgeltanpassungen und Kopie von IT 0008-Sätzen
  • Ermittlung, Prüfung und Änderung von Bankoder Krankenkassendaten
  • Suchen nach Kinderzählern im IT 0012 und Änderung von SV-Attributen im IT 0013
  • Erstellung neuer Lohnarten-Sätze nach komplexen Auswahlkriterien für IT 0014 und IT 0015

Referenzkunden

Mittlerweile nutzen über 380 SAP HCM Kunden in ganz Deutschland aus allen Geschäftsbereichen die SAP HCM Produkte der Centric. Aktuell prüfen wir monatlich über 5.000.000 SAP HCM Personalabrechnungsfälle. Damit Sie sich vorab einen guten Eindruck der Centric Tools verschaffen können, bieten wir Ihnen eine vierwöchige kostenlose Testphase an. Im Rahmen der Testphase stellen wir Ihnen einen erfahrenen Centric SAP HCM Berater kostenlos für einen Tag vor Ort zur Seite, der mit Ihnen zusammen die Einrichtung und die ersten Prüfungen durchführt. Dieser Berater ist während der gesamten Testphase Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Falls Sie keine Zeit oder Ressourcen für eine Teststellung zur Verfügung haben, stellen wir gerne kurzfristig den Kontakt zu einem unser Referenzkunden aus Ihrer Nähe her, damit Sie sich direkt einen ersten Eindruck von den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Centric Tools im Tagesgeschäft verschaffen können.

Nur wer die Centric SAP HCM Tools einmal in seinem SAP HCM System getestet hat, weiß, wie wertvoll und gewinnbringend die Centric Tools in der täglichen Arbeit mit SAP HCM sein können.

  • Robert Bosch GmbH, Stuttgart, 150.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • Metro AG, Düsseldorf 130.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • Deutsche Lufthansa AG, Hamburg 80.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • Landeshauptstadt München, München 60.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • Evonik Industries AG, Essen 50.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • Dr. Ing. h.c. Porsche AG, Zuffenhausen 40.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • BSH Hausgeräte, Dillingen an der Donau 30.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • KPMG IT Service GmbH, Berlin 15.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • Fressnapf Tiernahrungs GmbH, Krefeld 10.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • Adidas AG, Herzogenaurach 10.000 Abrechnungsfälle pro Monat
  • Hugo Boss AG, Metzingen 5.000 Abrechnungsfälle pro Monat

Anzeigen und bearbeiten von Infotypen der PA-Daten

Das Tool INF wertet die Infotypen, Felder und Feldinhalte der Personaladministration einfach und flexibel aus und ermöglicht gleichzeitig Massendatenänderungen von Personalstammdaten durch Direktänderung oder über Batch-Input-Erstellung.

Hier geht’s zum Flyer

Kontaktaufnahme

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf
Steven Wernike, Geschäftsführer – BU Manager Software SAP HCM Add On

Möchten Sie mehr erfahren?

Steven Wernike, Geschäftsführer – BU Manager Software SAP HCM Add On

Wir helfen Ihnen gerne. Rufen Sie uns an unter +49 201 747 69 101 oder schicken Sie eine E-Mail an steven.wernike@centric.eu und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.