Centric connect.engage.succeed

Centric als Aussteller auf dem 20. DSAG Jahreskongress

Donnerstag, 17. Oktober 2019

Centric erstmals Aussteller beim weltweit wichtigsten SAP-Anwendertreffen – IKS für SAP HCM bleibt auch künftig ein strategisches Thema für SAP-Anwender.
     

Essen, 17. OKTOBER 2019 – Die Centric IT Solutions GmbH war in diesem  Jahr  erstmals als Aussteller beim Jahreskongresses der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) vertreten. Im September 2019 hatten sich rund 5.500 Besucher und 175 Veranstaltungspartner zum größten SAP-Anwendertreffen Europas auf dem Nürnberger Messegelände versammelt. Mit ihrem Stand zum Thema IKS Internes Kontrollsystem in SAP HCM stieß die Centric dabei auf großes Interesse. Zahlreiche Interessenten informierten sich zu den Einsatzmöglichkeiten der Centric SAP HCM Add On Tools und ließen sich durch eine Live-Demo am Messestand überzeugen. Auch Bestandskunden nutzten die Möglichkeit, sich mit den Experten von Centric vor Ort auszutauschen.

Planungssicherheit für SAP HCM als On-Premise-Lösung

Für reichlich Gesprächsstoff sorgte dabei die Ankündigung von SAP, dass Kunden ab 2022 die breit etablierte Lösung für Personalwesen SAP HCM auch integriert in S/4HANA betreiben können. Damit erhalten auch SAP-Kunden, die in diesem zeitlichen Umfeld noch nicht zu SuccessFactors in die Cloud wechseln wollen, die nötige Zukunfts- und Planungssicherheit für ihre  HCM-On-Premise-Lösung.  Steven Wernike, CFO und BU Manager Software SAP HCM Add On von Centric, wertet die Teilnahme am DSAG Jahreskongress 2019 als vollen Erfolg: "Das positive Feedback des gut informierten Fachpublikums bestätigt uns, dass wir mit unseren praxisorientierten und schnell einsetzbaren Add On Tools richtig liegen und genau die passenden Lösungen für die täglichen Anforderungen an Compliance und Effizienz im heutigen Personalwesen liefern. Und mit der angekündigten Weiterentwicklung der On-Premise-Version von SAP HCM  erhalten wir und unsere Kunden auch die nötige Planungssicherheit und Flexibilität hinsichtlich der künftigen IT-Strategie in der Personalabteilung. Wir sind sicher, dass das Thema IKS innerhalb von SAP HCM dabei weiterhin eine sehr große Rolle spielen wird."

Hier geht es zur Pressemeldung